Waschtrockner

Waschtrockner Vergleich

Wäschetrockner erfreuen sich in Deutschland seit Jahren zunehmender Beliebtheit. Einer Statistik zufolge, nutzten im Jahr 2010 44 Prozent aller Haushalte diesen Luxus, während drei Jahre zuvor lediglich 33 Prozent einen Wäschetrockner besaßen. Im Gegensatz hierzu weisen die Verkaufszahlen bei Waschtrocknern keine Tendenz nach oben auf. Schätzungen gehen davon aus, dass etwa 4 Prozent der Deutschen ein solches Gerät unterhalten.

Das wichtigste kurz zusammengefasst

  • Zunächst überlegen Sie, wie groß die 2 in 1 Variante angesichts Ihrer Platzkapazitäten sein darf. Die meisten Geräte haben die Standardmaße 40 bis 60 cm Breite und 40 bis 50 cm Tiefe. Es stellt sich ebenfalls die Frage, ob es sich um ein freistehendes, unterbaufähiges oder in die Küche integrierbares Modell handeln soll. Rein optisch können Sie zwischen klassischem Weiß, Schwarz, Silber oder einem Edelstahl-Modell wählen.
  • Neben den eher optischen Fragen spielen auch die funktionalen Aspekte eine wichtige Rolle. In Hinblick auf die Füllmenge stehen Ihnen Geräte mit einem Fassungsvermögen von 5 kg, 6 kg, 7 kg, 8 kg, 9 kg, 10 kg oder 12 kg zur Auswahl. Am meisten verbreitet sind Waschtrockner mit Kondensationstechnik. Sie verfügen über kein Flusensieb. Sich sammelnde Flusen werden stattdessen am Ende des Trocknungsvorganges mit Wasser aus dem Gerät gespült oder müssen von der Gummidichtung am Sichtfenster manuell entfernt werden. Zunehmend finden sich auch Modelle mit Wärmepumpentechnik auf dem Markt. Diese bringen eine Energieeinsparung von bis zu 40 % im Vergleich zur Kondensationstechnik mit.
  • Greifen Sie auf die Erfahrungen anderer Käufer zurück und lesen Sie entsprechende Testberichte. Dies kann für die Entscheidung sehr hilfreich sein. Ist Ihnen an einem geringen Energieverbrauch gelegen, sind Waschtrockner mit der Energieklasse A die ideale Wahl. Gemeinsam mit der funktionalen Ausstattung macht sich die Energieeffizienzklasse natürlich im Preis bemerkbar.
BildMiele WTH730WPM PWash 2.0 und TwinDos WiFi WT1AEG L7WB64474Bosch WTY887W6 WaschtrocknerBlomberg WTFN 75140LG Electronics F1496AD3Bauknecht WATK Prime 8612Samsung WD5000 WD81J5A00AW/EG Waschtrockner
ProduktMiele WTH730WPM PWash 2.0 und TwinDos WiFi WT1AEG L7WB64474Bosch WTY887W6 WaschtrocknerBlomberg WTFN 75140LG Electronics F1496AD3Bauknecht WATK Prime 8612Samsung WD5000 WD81J5A00AW/EG Waschtrockner
Kundenbewertung auf Amazon
6 Bewertungen

13 Bewertungen

42 Bewertungen

31 Bewertungen

199 Bewertungen

19 Bewertungen

42 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 196,93 (24%)Du sparst: € 264,81 (33%)Du sparst: € 160,10 (18%)
Eigenschaften von Amazon
  • Schneller geht es nicht - QuickPowerWash&Dry
  • Bestes Flüssigwaschmittelsystem auf Knopfdruck - TwinDos
  • Waschen und Trocknen von 4 kg in unter 3 Stunden
  • Die perfekte Ergänzung für spezielle Anwendungen - CapDosing
  • Smarte Wäschepflege mit WiFiConn@ct
  • Der Waschtrockner mit DualSense Technologie passt die Temperatur und Trommelbewegung sowie die Programmdauer an die verschiedenen Gewebe und Beladungen an. Alles wird in einem Durchgang sorgfältig gewaschen und getrocknet
  • Unsere DualSense Technologie passt die Temperatur und Trommelbewegung sowie die Programmdauer an die verschiedenen Textilienarten an
  • Die ProSense Technologie passt automatisch die Länge der Wasch- und Trocknungsphasen an die Menge der Beladung an. Sie sparen Zeit, Strom und Wasser
  • Das NonStop 60 Minuten Programm benötigt nur eine Stunde, um kleine Wäschemengen zu waschen und trocknen
  • Wählen Sie ein NonStop Programm, das Ihre Kleidungsstücke in einem Durchgang wäscht und trocknet oder wählen Sie einen separaten Wasch- und Trockengang. Größte Flexibilität
  • Energieeffizienz A+++: trocknet am sparsamsten
  • Betriebsgeräusch 59 dB: trocknet überragend leise
  • SelfCleaning Condenser: nie wieder manuell reinigen, ein Geräteleben lang in der gleichen Energieeffizienzklasse
  • ComfortControl Plus: einfache Bedienung dank intuitiver Benutzerführung und vielen Programmoptionen
  • SensitiveDrying System: gleichmäßiges, sanftes Trocknen dank einzigartiger Trommelstruktur
  • Extra Spülen
  • Wasserkondensation
  • Mengenautomatik, 34 cm Einfüllöffnung
  • Anzeige: Digitales Display
  • Anzahl vorprogrammierte Programme: 13
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Stromverbrauch Waschen/Trocknen: 6,48 kWh
  • Lieferumfang: LG F1496AD3 Waschtrockner (Frontlader, B, 8 kg, 6 Motion DirectDrive) weiß
  • Mengenautomatik
  • 10 Ampere
  • Separate Programmablaufanzeige über LED
  • SchaumAktiv-Technologie
  • FleckenIntensiv-Option
  • AirWash
  • Digital Inverter Motor mit 10 Jahren Garantie - langlebig, sparsam und leistungsstark
  • Diamond Pflegetrommel - sanftes und schonendes Waschen
Preis€ 1.851,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 632,07 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 954,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 534,19 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 509,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 479,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 738,90 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildMiele WTH730WPM PWash 2.0 und TwinDos WiFi WT1
ProduktMiele WTH730WPM PWash 2.0 und TwinDos WiFi WT1
Kundenbewertung auf Amazon
6 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
  • Schneller geht es nicht - QuickPowerWash&Dry
  • Bestes Flüssigwaschmittelsystem auf Knopfdruck - TwinDos
  • Waschen und Trocknen von 4 kg in unter 3 Stunden
  • Die perfekte Ergänzung für spezielle Anwendungen - CapDosing
  • Smarte Wäschepflege mit WiFiConn@ct
Preis€ 1.851,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildAEG L7WB64474
ProduktAEG L7WB64474
Kundenbewertung auf Amazon
13 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 196,93 (24%)
Eigenschaften von Amazon
  • Der Waschtrockner mit DualSense Technologie passt die Temperatur und Trommelbewegung sowie die Programmdauer an die verschiedenen Gewebe und Beladungen an. Alles wird in einem Durchgang sorgfältig gewaschen und getrocknet
  • Unsere DualSense Technologie passt die Temperatur und Trommelbewegung sowie die Programmdauer an die verschiedenen Textilienarten an
  • Die ProSense Technologie passt automatisch die Länge der Wasch- und Trocknungsphasen an die Menge der Beladung an. Sie sparen Zeit, Strom und Wasser
  • Das NonStop 60 Minuten Programm benötigt nur eine Stunde, um kleine Wäschemengen zu waschen und trocknen
  • Wählen Sie ein NonStop Programm, das Ihre Kleidungsstücke in einem Durchgang wäscht und trocknet oder wählen Sie einen separaten Wasch- und Trockengang. Größte Flexibilität
Preis€ 632,07 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildBosch WTY887W6 Waschtrockner
ProduktBosch WTY887W6 Waschtrockner
Kundenbewertung auf Amazon
42 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
  • Energieeffizienz A+++: trocknet am sparsamsten
  • Betriebsgeräusch 59 dB: trocknet überragend leise
  • SelfCleaning Condenser: nie wieder manuell reinigen, ein Geräteleben lang in der gleichen Energieeffizienzklasse
  • ComfortControl Plus: einfache Bedienung dank intuitiver Benutzerführung und vielen Programmoptionen
  • SensitiveDrying System: gleichmäßiges, sanftes Trocknen dank einzigartiger Trommelstruktur
Preis€ 954,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildBlomberg WTFN 75140
ProduktBlomberg WTFN 75140
Kundenbewertung auf Amazon
31 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 264,81 (33%)
Eigenschaften von Amazon
  • Extra Spülen
  • Wasserkondensation
  • Mengenautomatik, 34 cm Einfüllöffnung
Preis€ 534,19 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildLG Electronics F1496AD3
ProduktLG Electronics F1496AD3
Kundenbewertung auf Amazon
199 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
  • Anzeige: Digitales Display
  • Anzahl vorprogrammierte Programme: 13
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Stromverbrauch Waschen/Trocknen: 6,48 kWh
  • Lieferumfang: LG F1496AD3 Waschtrockner (Frontlader, B, 8 kg, 6 Motion DirectDrive) weiß
Preis€ 509,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildBauknecht WATK Prime 8612
ProduktBauknecht WATK Prime 8612
Kundenbewertung auf Amazon
19 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
  • Mengenautomatik
  • 10 Ampere
  • Separate Programmablaufanzeige über LED
Preis€ 479,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildSamsung WD5000 WD81J5A00AW/EG Waschtrockner
ProduktSamsung WD5000 WD81J5A00AW/EG Waschtrockner
Kundenbewertung auf Amazon
42 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 160,10 (18%)
Eigenschaften von Amazon
  • SchaumAktiv-Technologie
  • FleckenIntensiv-Option
  • AirWash
  • Digital Inverter Motor mit 10 Jahren Garantie - langlebig, sparsam und leistungsstark
  • Diamond Pflegetrommel - sanftes und schonendes Waschen
Preis€ 738,90 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
  Zuletzt aktualisiert am 21. September 2018 um 13:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Waschtrockner Test, Vergleich oder Preisvergleich?

Einen eigenen Waschtrockner Test finden Sie auf unserer Seite nicht und wir küren auch keinen Waschtrockner Testsieger aber Sie erhalten von uns starke Inspirationen, wie eine Produkttabelle von Produkten, um die passende Waschtrockner auf Amazon zu finden. Dieser Tabelle können Sie weiterhin spezifische Daten entnehmen. Dazu zählen die Merkmale der Ausstattung oder andere, technische Details sowie die Bewertung durch Kunden und den jeweiligen Preis. Auf diese Weise erhalten Sie einen optimalen Waschtrockner Vergleich.

Wir möchten Ihnen nicht die einzelnen Waschtrockner Modelle wie zum Beispiel von Miele, Samsung Bosch, Siemens, AEG, Bauknecht, Candy, Privileg oder Blomberg empfehlen, sondern ermutigen Sie vielmehr dazu, die Waschtrockner selbst zu testen um herauszufinden, welches Produkt am besten zu Ihnen passen wird. Dabei sollten Sie auch die preiswerten Waschtrockner Angebote bei Media Markt oder Saturnim Auge behalten und weitere Möglichkeiten der Inspiration bei Otto vornehmen.

Was ist ein Waschtrockner?

Während ein Wäschetrockner als Zweitgerät neben der Waschmaschine Verwendung findet, handelt es sich bei einem Waschtrockner um eine Kombination aus Waschmaschine und Trockner. Dass sich mit ihm sowohl waschen als auch trocknen lässt, bringt den Vorteil mit sich, die nasse Wäsche nicht in den Trockner umladen oder auf die Wäscheleine hängen zu müssen. Dies spart Zeit, die für andere Dinge verwendet werden kann. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, nur eine der beiden Funktionen zu nutzen, wenn beispielsweise nicht trocknergeeignete Wäsche gewaschen werden soll oder nach der schnellen Handwäsche nur der Trocknungsvorgang benötigt wird.

Wann bietet sich ein Waschtrockner an?

Als Kombigerät nimmt der Waschtrockner im Vergleich zu zwei separaten Geräten nur wenig Platz ein und lässt sich somit auch im kleinen Bad oder in der Küche unterbringen. Für Haushalte mit eingeschränkten Stellmöglichkeiten stellt der Waschtrockner eine sehr gute Alternative dar und kommt daher überwiegend in Single-Haushalten und kleinen Wohnungen zum Einsatz. Da er im Gegensatz zu herkömmlichen Trocknern in der Regel über eine kleinere Trommel verfügt, ist nur das Trocknen von kleineren Wäschemengen möglich. Auch aus diesem Grund ist der Waschtrockner ideal für kleinere Haushalte mit 1 bis 2 Personen, in denen zwar hin und wieder Wäsche getrocknet werden muss, die anfallende Menge aber überschaubar ist.

Die Volumenfrage

Einem geringeren Volumen der Wäsche während des Waschgangs steht ein größeres Volumen beim Trocknen gegenüber, denn die Wäsche dehnt sich nun wieder aus. Da die Trommel im Falle einer großen Wäschemenge nicht die gesamte Menge auch trocknen kann, ist das Herausnehmen einer Teilmenge erforderlich, welche schließlich in einem zweiten Durchgang zu trocknen ist. Hersteller haben sich diesem Problem angenommen und verlängerten folglich den benötigten Trocknungsvorgang. Das Mehr an Trocknungszeit resultiert natürlich in einem steigenden Energiebedarf, woraus sich wiederum steigende Betriebskosten ergeben.

Funktionen und Programme

Auf einen möglichst großen Funktionsumfang muss auch bei einem Waschtrockner nicht verzichtet werden. Als besonders vorteilhaft erweisen sich die Funktionen Startzeitvorwahl, Restlaufanzeige, Programmvielfalt (z. B. Wolle, Baumwolle, Seide),
Knitterschutz, Beleuchtung der Trommel sowie ein akustisches Signal, welches das Ende des Trocknungsvorgangs bedeutet. Darüber hinaus sind verschiedene Drehzahlen (U/min) sinnvoll, denn einen starken Schleudergang übersteht nicht jedes Kleidungsstück unbeschadet. Auch die Dampffunktion gilt als beliebt. Wählt man die Bezeichnung ‘Bügelfeucht’, ‘Glätten bügelleicht’ oder ‘Oberhemden’, sorgt Dampf dafür, dass leicht geknitterte Kleidung in glattem, frischem und trockenem Zustand aus dem Waschtrockner genommen werden kann.

Bedienung und Anzeige

Um diese oben genannten Einstellungen zu tätigen, verfügen viele Waschtrockner über ein Touch-Display, was sich mittlerweile großer Beliebtheit erfreut. Auf diese Weise hat der Nutzer zu jeder Zeit alle Einstellungen im Auge. Bei günstigeren Modellen finden sich hingegen häufig Drehknöpfe oder Drucktasten.

Hersteller und Serviceleistungen

Angesichts der Tatsache, dass die Zahl an angebotenen Waschtrocknern den interessierten Käufer nicht selten überfordert, finden sich hier die Namen der Hersteller, deren Produkte in Tests regelmäßig überzeugen konnten: Siemens, Miele, AEG, Bosch, Bauknecht, LG, Samsung, Beko, Neff, Whirlpool, Thomson, Candy, Indesit, Hotpoint, Gorenje, Constructa, Hoover, Blomberg und Privileg.

Auch der Waschtrockner ist nicht unkaputtbar. Vor allem Kondensatoren, Invertermotor oder die Pumpe, welche die Wärme verteilt, zählen zu den Bauteilen, die aufgrund eines Defekts das Kontaktieren des Kundenservices erforderlich machen. Eine verlängerte Garantie und ein einfach zu erreichender Kundendienst ist dabei besonders wichtig. Um späterem Ärger vorzubeugen, sollten sich zukünftige Nutzer vor dem Kauf über die Garantie- und Serviceleistungen des jeweiligen Herstellers umfassend informieren. Hilfreich können in diesem Zusammengang auch Bewertungen sowie Erfahrungsberichte von anderen Käufern sein.

Vorteile eines Waschtrockners

Die Installation eines Waschtrockners gestaltet sich als einfach. Da in der Regel keine Entlüftung nach außen erforderlich ist, eignet sich das Haushaltsgerät auch für fensterlose Bäder. Zwar erweist sich der Waschtrockner insofern als besonders pflegeleicht, als dass die Entsorgung von Kondenswasser entfällt und auch eine Reinigung des Filters nicht notwendig ist. Doch muss in diesem Zusammenhang erwähnt werden, dass die Tatsache, dass das Kondenswasser über das Abwasser entsorgt wird, zu einem steigenden Wasserverbrauch führt. Auch der Umstand, dass viele Modelle zur Trocknung der Wäsche Frischwasser nutzen, welches über eine Pumpe in den Trockner geleitet wird, führt zu hohen Betriebskosten. Innovativ sind Geräte mit Luftkondensationstechnologie im Trockenmodus. Allerdings sind diese Modelle vergleichsweise sehr teuer.

Nachteile eines Waschtrockners

Da mit dem Waschtrockner gewaschen und getrocknet wird, dauert es recht lange, bis das gesamte Wasch- und Trocknerprogramm abgeschlossen ist. Bevor die saubere Wäsche schrankfertig verstaut werden kann, verstreichen mehrere Stunden. Für die schnelle Wäsche ist ein Waschtrockner somit keine Option. Mit allen anderen Kombigeräten hat der Waschtrockner gemein, dass im Falle eines vorliegenden Schadens beide Funktionen nicht mehr genutzt werden können. Während der eventuellen Reparaturzeit führt dann am Besuch eines Waschsalons kein Weg vorbei.

Vor- und Nachteile im Überblick

  • Waschmaschine und Trockner in einem Gerät
  • Geringer Platzbedarf
  • Einfache Pflege
  • Zeitgleiches Waschen und Trocknen nicht möglich
  • Lange Trocknungsdauer, da mitunter zwei Trocknungsvorgänge pro Waschladung erforderlich sind
  • Hohe Unterhaltungskosten

Worauf ist beim Kauf eines Waschtrockners zu achten?

Haben Sie sich für den Kauf eines Waschtrockners entschieden, sollten Sie unbedingt die Energieeffizienz der angebotenen Geräte vergleichen. Leider findet sich auf den Geräten noch das EU-Label mit Stand 1996, welches im Gegensatz zu Waschmaschinen und Trocknern in der Zwischenzeit keine Aktualisierung erfuhr. So wird bei den Kombigeräten nur zwischen den Energieklassen A und B unterschieden, was im Vergleich zu separaten Geräten sehr undifferenziert ist. Daher gilt, die Angaben auf dem Energielabel genauestens zu beachten. Hier finden sich Informationen über den Energie- und Wasserverbrauch sowie zu Füllmengen, Waschwirkung und Lärmpegel. Die Unterschiede können mitunter sehr groß sein, was auf die Verwendung verschiedener Trocknungs-Technologien zurückzuführen ist. Empfehlenswert ist es in diesem Zusammenhang, sich hinsichtlich der Frage, ob zu einem luftgekühlten oder wassergekühlten Kondenstrockner gegriffen werden sollte, gut beraten zu lassen. Hier sei erwähnt, dass bei warmer Luft insbesondere ein luftgekühlter Waschtrockner nicht optimal arbeiten kann und zu einem höheren Energieverbrauch führt. Idealerweise findet der Waschtrockner daher an einem kühlen und trockenen Standort Verwendung.

Zudem sollten Käufer auf die Schleuderdrehzahl achten. Eine hohe Drehzahl wirkt sich positiv auf das Portemonnaie aus, denn entsprechend trocken ist die Wäsche nach dem Waschgang. Das Weniger an Feuchtigkeit, die der Trockner aus der Wäsche holen muss, lässt ihn schneller fertig werden. Bei modernen Geräten ermöglichen feuchtegesteuerte Programme, dass Sensoren den Feuchtegrad bestimmen und den Trockner automatisch abschalten, sobald die Wäsche trocken ist.