LOADING

Type to search

Poliermaschine Vergleich

Eine Poliermaschine kann dafür genutzt werden, um kleine Ausbesserungen am Fahrzeug selber vornehmen zu können. Dadurch kann einiges an Geld gespart werden. Hochwertige Poliermaschinen sollten mindestens eine Leistung von 700 Watt aufweisen. Sie sollten wenigstens 2.000 Umdrehungen pro Minute liefern. Nur so ist gewährleistet, dass ein kraftvolles und ordentliches Arbeiten mit dem Gerät möglich ist. Viele Geräte bieten den Vorteil, dass die Drehzahl manuell eingestellt werden kann. Poliermaschinen können auch von Laien verwendet werden. Die Handhabung ist sehr einfach, sodass keine Erfahrung dafür notwendig ist.

Das wichtigste kurz zusammengefasst

  • Leistungsstarke Geräte
    Die Leistung spielt für das Ergebnis bei einer Politur eine große Rolle. Eine Poliermaschine sollte mindestens eine Leistung von 700 Watt bieten. Dadurch ist gewährleistet, dass der Lack nach der Politur schön glänzt.
  • Passende Polierpads verwenden
    Für die Politur eines Fahrzeugs sollten unterschiedliche Pads verwendet werden. Sie stehen in den verschiedensten Härtegraden zur Verfügung. Zu harte Pads sind nicht gut geeignet, da sie feine Kratzer auf dem Lack hinterlassen können.
  • Verschiedene Polierteller
    Polierteller sind in den unterschiedlichsten Größen erhältlich. In der Regel haben sie einen Durchmesser von 125 bis 240 Millimeter. Bei vielen Fabrikaten lässt sich der Polierteller schnell und einfach austauschen.
BildCartrend Akku PoliermaschineFlex Power Tools flxxc3401 PolishersMakita Rotatationsschleifer 180 mmKingbarney XL Profiset - Poliermaschine inkl. Koffer 710 WattTecTake Profi Poliermaschine + Set 4 inkl. XXXL ZubehörpaketBITUXX® Sparset Poliermaschine 1200 WattEinhell Winkelpolierer CC-PO 1100/1 E
ProduktCartrend Akku PoliermaschineFlex Power Tools flxxc3401 PolishersMakita Rotatationsschleifer 180 mmKingbarney XL Profiset - Poliermaschine inkl. Koffer 710 WattTecTake Profi Poliermaschine + Set 4 inkl. XXXL ZubehörpaketBITUXX® Sparset Poliermaschine 1200 WattEinhell Winkelpolierer CC-PO 1100/1 E
Kundenbewertung auf Amazon
60 Bewertungen

8 Bewertungen

8 Bewertungen

36 Bewertungen

92 Bewertungen

27 Bewertungen

76 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 15,45 (20%)Du sparst: € 87,68 (33%)Du sparst: € 25,12 (25%)Du sparst: € 19,30 (28%)
Eigenschaften von Amazon
  • Zusätzlicher Griff für optimalen Anpressdruck. Exzentrische Rotationsbewegung für perfekte Polierergebnisse.
  • 2.800 Umdrehungen / Minute. Geräuscharmer Antrieb.
  • Ladestation mit Ladezustandsanzeige / Ladezeit ca. 5 Stunden
  • 2 Akkus / 12 V 1.3 Ah
  • 2 Mikrofaser-Polierhauben
  • Zur Oberflächenbearbeitung von Lack, Holz, Metall und Naturstein
  • Mit Sanftanlauf und Konstantelektronik
  • Leistung 710 Watt, 230 V;Schlanke Bauform mit guter Gewichtsverteilung;
  • Schlanke Bauform - gute Gewichtsverteilung;Spezialkugellager mit langer Lebensdauer;Bügelhandgriff und zusätzlicher Stabgriff;
  • Drehzahlregelung stufenlos verstellbar;Wartungsfreie Maschine;Kabellänge 3,0 m
  • Gehäusekopf ergonomisch geformt;Extra leise;Unübertroffene Qualität beim Motor
  • Poliermaschine und 19 Teile für die Polierarbeiten!
  • GS-Zertifikat: Zertifikatsnummer SHES170200108401
  • orbitale, exzentrische Bewegungen
  • 8x Polierschwamm soft 180 mm 5x Polierschwamm mittel 150 mm
  • 5x gewaffelter Polierschwamm mittel 150 mm 3x superweiches Polierfell 180mm
  • 1x Rotationsteller 125mm 1x Rotationsteller 150mm uvm.
  • Leistungsstarke 1200W Profi-Poliermaschine inklusive großen Zubehörset (Set 9)
  • 2- Fach Sicherheitsschalter
  • Drehzahl einstellbar in 6-Stufen zwischen 600-3000U/min
  • Für Aufsätze bis 180mm geeignet
  • Umfangreiches Zubehör unter anderen: Polierteller, Polierschwämme und viel mehr
  • leistungsstarke, robuste und sehr kompakte 1100 Watt Profi Polier- und Schleifmaschine mit Softgriff für sicheren Griff bei allen Arbeiten
  • Ergonomischer Zusatzhandgriff für bestmöglichen Kontrolle und präzise Arbeitsergebnisse
  • Drehzahlelektronik für die bestmögliche Anpassung der Drehzahl der Polier- und Schleifaufsätze an den jeweiligen Untergrund
  • Spindelarretierung zum schnellen werkzeuglosen Schleiftellerwechsel und Micro-Kletthaftung für schnellen und einfachen Aufsatzwechsel
  • Praktischer Transport- und Aufbewahrungskoffer aus Kunststoff und umfangreiches Polier- und Schleifzubehör
Preis€ 59,94 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 375,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 176,50 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 91,44 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 107,99 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 74,78 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 49,95 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon PrimePrimePrimePrimePrime
BildCartrend Akku Poliermaschine
ProduktCartrend Akku Poliermaschine
Kundenbewertung auf Amazon
60 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 15,45 (20%)
Eigenschaften von Amazon
  • Zusätzlicher Griff für optimalen Anpressdruck. Exzentrische Rotationsbewegung für perfekte Polierergebnisse.
  • 2.800 Umdrehungen / Minute. Geräuscharmer Antrieb.
  • Ladestation mit Ladezustandsanzeige / Ladezeit ca. 5 Stunden
  • 2 Akkus / 12 V 1.3 Ah
  • 2 Mikrofaser-Polierhauben
Preis€ 59,94 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon PrimePrime
BildFlex Power Tools flxxc3401 Polishers
ProduktFlex Power Tools flxxc3401 Polishers
Kundenbewertung auf Amazon
8 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
Preis€ 375,00 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildMakita Rotatationsschleifer 180 mm
ProduktMakita Rotatationsschleifer 180 mm
Kundenbewertung auf Amazon
8 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 87,68 (33%)
Eigenschaften von Amazon
  • Zur Oberflächenbearbeitung von Lack, Holz, Metall und Naturstein
  • Mit Sanftanlauf und Konstantelektronik
Preis€ 176,50 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon PrimePrime
BildKingbarney XL Profiset - Poliermaschine inkl. Koffer 710 Watt
ProduktKingbarney XL Profiset - Poliermaschine inkl. Koffer 710 Watt
Kundenbewertung auf Amazon
36 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
  • Leistung 710 Watt, 230 V;Schlanke Bauform mit guter Gewichtsverteilung;
  • Schlanke Bauform - gute Gewichtsverteilung;Spezialkugellager mit langer Lebensdauer;Bügelhandgriff und zusätzlicher Stabgriff;
  • Drehzahlregelung stufenlos verstellbar;Wartungsfreie Maschine;Kabellänge 3,0 m
  • Gehäusekopf ergonomisch geformt;Extra leise;Unübertroffene Qualität beim Motor
  • Poliermaschine und 19 Teile für die Polierarbeiten!
Preis€ 91,44 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon PrimePrime
BildTecTake Profi Poliermaschine + Set 4 inkl. XXXL Zubehörpaket
ProduktTecTake Profi Poliermaschine + Set 4 inkl. XXXL Zubehörpaket
Kundenbewertung auf Amazon
92 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle Angebote
Eigenschaften von Amazon
  • GS-Zertifikat: Zertifikatsnummer SHES170200108401
  • orbitale, exzentrische Bewegungen
  • 8x Polierschwamm soft 180 mm 5x Polierschwamm mittel 150 mm
  • 5x gewaffelter Polierschwamm mittel 150 mm 3x superweiches Polierfell 180mm
  • 1x Rotationsteller 125mm 1x Rotationsteller 150mm uvm.
Preis€ 107,99 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildBITUXX® Sparset Poliermaschine 1200 Watt
ProduktBITUXX® Sparset Poliermaschine 1200 Watt
Kundenbewertung auf Amazon
27 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 25,12 (25%)
Eigenschaften von Amazon
  • Leistungsstarke 1200W Profi-Poliermaschine inklusive großen Zubehörset (Set 9)
  • 2- Fach Sicherheitsschalter
  • Drehzahl einstellbar in 6-Stufen zwischen 600-3000U/min
  • Für Aufsätze bis 180mm geeignet
  • Umfangreiches Zubehör unter anderen: Polierteller, Polierschwämme und viel mehr
Preis€ 74,78 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon Prime
BildEinhell Winkelpolierer CC-PO 1100/1 E
ProduktEinhell Winkelpolierer CC-PO 1100/1 E
Kundenbewertung auf Amazon
76 Bewertungen
Zum Angebot
Sparpotential durch aktuelle AngeboteDu sparst: € 19,30 (28%)
Eigenschaften von Amazon
  • leistungsstarke, robuste und sehr kompakte 1100 Watt Profi Polier- und Schleifmaschine mit Softgriff für sicheren Griff bei allen Arbeiten
  • Ergonomischer Zusatzhandgriff für bestmöglichen Kontrolle und präzise Arbeitsergebnisse
  • Drehzahlelektronik für die bestmögliche Anpassung der Drehzahl der Polier- und Schleifaufsätze an den jeweiligen Untergrund
  • Spindelarretierung zum schnellen werkzeuglosen Schleiftellerwechsel und Micro-Kletthaftung für schnellen und einfachen Aufsatzwechsel
  • Praktischer Transport- und Aufbewahrungskoffer aus Kunststoff und umfangreiches Polier- und Schleifzubehör
Preis€ 49,95 *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon PrimePrime
  Zuletzt aktualisiert am 18. September 2018 um 19:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Poliermaschine Test, Vergleich oder Preisvergleich?

Einen eigenen Poliermaschinen Test finden Sie auf unserer Seite nicht und wir küren auch keinen Poliermaschinen Testsieger aber Sie erhalten von uns starke Inspirationen, wie eine Produkttabelle von Produkten, um die passende Poliermaschinen auf Amazon zu finden. Dieser Tabelle können Sie weiterhin spezifische Daten entnehmen. Dazu zählen die Merkmale der Ausstattung oder andere, technische Details sowie die Bewertung durch Kunden und den jeweiligen Preis. Auf diese Weise erhalten Sie einen optimalen Poliermaschinen Vergleich.

Wir möchten Ihnen nicht die einzelnen Poliermaschinen Modelle empfehlen, sondern ermutigen Sie vielmehr dazu, die Poliermaschinen wie zum Beispiel von Makita, Bosch, Einhell, Festool, Metabo, Tectake, Krauss, Würth oder Vossner selbst zu testen um herauszufinden, welches Produkt am besten zu Ihnen passen wird. Dabei sollten Sie auch die preiswerten Poliermaschinen Angebote wie bei Obi oder Bauhaus im Auge behalten.

Was ist eine Poliermaschine?

Eine Poliermaschine wird dafür verwendet, um den Lack des Fahrzeugs auf eine einfache Art und Weise wieder zum glänzen bringen. Mit einer kleinen Drehzahl ist es sehr einfach, dass das Fahrzeug poliert wird. Gleichzeitig läuft man dadurch nicht Gefahr, den Lack des Fahrzeugs zu beschädigen. Viele Geräte sind so hochwertig verarbeitet, dass sie über viele Jahre verwendet werden können. Jeder Autobesitzer möchte erreichen, dass das Fahrzeug über viele Jahre aussieht wie neu und nicht an Wert verliert. Hierfür ist eine regelmäßige Pflege notwendig. Das gilt nicht nur für die Inspektionen und Wartungen, sondern auch für die Pflege des Lacks. Gerade in diesem Punkt können Autobesitzer selbst Hand anlegen. Für eine optimale Lackpflege reicht es nicht aus, dass das Fahrzeug regelmäßig in einer Waschanlage gereinigt wird. aufgrund der unterschiedlichsten Witterungseinflüssen leidet jeder Lack. Neben einer intensiven Sonneneinstrahlung im Sommer kommt es Winter zusätzlich durch Feuchtigkeit und Streusalz zu kleinen Schäden an der Lackierung des Fahrzeugs. Eine Politur sollte immer in regelmäßigen Abständen stattfinden. Hierbei ist es wichtig, dass das komplette Fahrzeug poliert wird. Per Hand kann diese Aufgabe sehr mühsam und zeitintensiv sein. Mit Hilfe einer modernen Poliermaschine ist die Arbeit schnell verrichtet.

Wie funktioniert eine Poliermaschine?

Die meisten Poliermaschinen verfügen über ein Rechts- und Linksgewinde. Eine Polierung des Fahrzeuges kann dadurch individuell vorgenommen werden. Eine hochwertige Gewinde Vorrichtung sorgt dafür, dass die hochwertige Polierscheibe während der Arbeiten nicht abfallen können. Sie sind optimal arretiert. Die meisten Poliermaschinen arbeiten mit viel Power. Das ist besonders dann sehr vorteilhaft, wenn größere Flächen poliert werden müssen. Um eine optimale Leistung erzielen zu können, sollte ein Gerät gekauft werden, dass mindestens eine Umdrehung von 2.000 pro Minute liefert. Vom Prinzip her arbeiten die Maschinen ähnlich wie eine Schleifmaschine. Ein Unterschied ist nur, dass Poliermaschinen über eine durchgehende, horizontal ausgerichtete Welle verfügt. Damit eine Poliermaschine ihre Arbeit leisten kann, wird auf jeden Fall eine Polierscheibe benötigt. Eine elektrische Poliermaschine wird häufig auch als Polierblock bezeichnet. Mit ihr ist ein komfortables und schnelles Polieren eines Fahrzeugs möglich. Gleichzeitig kann sich das Ergebnis sehen lassen. Der Lack sieht wesentlich glänzender und gleichmäßiger aus, als wenn er mit der Hand poliert worden wäre. Oftmals ist es ratsam, den Umgang mit einer Poliermaschine an einer nicht gut sichtbaren Stelle zu üben. Mit der richtigen Handhabung lassen sich die besten Ergebnisse erzielen. Zum Polieren von Fahrzeugen stehen die unterschiedlichsten Modelle zur Verfügung. Fast alle Maschinen arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Mit Hilfe eines Elektromotors wird ein Gummiteller angetrieben. Teilweise werden für die Herstellung des Tellers auch andere flexible Materialien verwendet. Auf den Teller wird ein weicher Bezug befestigt. Damit wird das Fahrzeug von oben bis unten gleichmäßig poliert.

Welche Arten von Poliermaschinen gibt es?

Unterschieden werden Poliermaschinen in Rotationsmaschinen und Exzentermaschinen. Eine Exzenterpoliermaschine verfügt über einen flexiblen Polierteller, der exzentrische Bewegungen ausführen kann. Die Bewegungen laufen bei derartigen Maschinen nicht kreisrund. Durch das spezielle Prinzip ist es möglich, eine geringe Drehzahl zu nutzen. Die Handhabung von Exzenterpoliermaschinen ist sehr einfach. Aus diesem Grund erzielen auch ungeübte Polierer sehenswerte Ergebnisse. Eine Rotationspoliermaschine wird häufig nur von Profis verwendet. Das Polieren geht mit diesem Gerät etwas schneller, wie bei einer Exzentermaschine. Dafür ist für den Gebrauch aber auch etwas mehr Übung erforderlich. Die Rotationspoliermaschine muss immer mit einer bestimmten Geschwindigkeit verwendet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, kann es schnell passieren, das unschöne Flecken auf dem Lack entstehen. Diese können nur mit viel Arbeitsaufwand wieder beseitigt werden. Für das Polieren von großen Flächen ist es ratsam, große Polierteller zu verwenden. Beim Polieren des Lacks gibt es viele schwer zugängliche Stellen. An diesen Stellen sind kleine Teller vorzugsweise zu nutzen. Mit einem kleinen Polierteller ist es außerdem möglich, einige Rundungen oder außergewöhnliche Formen zu bearbeiten.
Beide Geräte sollten handlich und leicht sein. Die Maschine muss bei der Arbeit gut ausbalanciert greifbar sein. Damit eine komfortable Handhabung möglich ist, sollte das Gerät über ein langes Netzkabel verfügen. Einige Modelle haben ein Kabel mit einer Länge von bis zu 4 Metern. Diese Länge ist beim Arbeiten sehr vorteilhaft. Immer dann, wenn das Kabel zu kurz ist, muss zusätzlich ein Verlängerungskabel verwendet werden. Diese Variante hat den Nachteil, dass beim Polieren des Lacks immer das Kabel gegen das Fahrzeug schlägt. Das kann zur Folge haben, dass Kratzer oder andere kleine Lackschäden entstehen. Einige Geräte arbeiten mit Akkubatterien. Gerade in diesem Bereich gibt es eine große Auswahl an Geräten. Bei einem Kauf sollte immer darauf geachtet werden, dass die Laufzeit des Akkus für eine Autopolitur ausreicht. Im Idealfall kann ein Zweitakku helfen. Während ein Akku für das Gerät verwendet wird, kann der andere in aller Ruhe laden. Aus diesem Grund ist es sehr sinnvoll, wenn ein Schnellladegerät bereits im Lieferumfang vorhanden ist. Ansonsten müsste es separat gekauft werden.

Worauf sollte beim Kauf von Poliermaschinen geachtet werden?

Beim Kauf einer Poliermaschine sollte immer auf eine gute Leistung geachtet werden. Je nach Modell stehen Leistungen zwischen 90 und 1.800 Watt zur Verfügung. Geräte mit einer niedrigen Leistung sind bereits für wenig Geld erhältlich. Ein kleiner Nachteil ist, dass diese Geräte schnell an ihre Grenzen stoßen. Das hat zur Folge, dass die Arbeit öfters unterbrochen werden muss. Ansonsten kann es bei günstigen Poliermaschinen dazu führen, dass das Gerät überhitzt. Damit eine schnelle und ordentliche Politur des Lacks möglich ist, sollte ein Poliergerät mindestens 600 Watt haben. Im professionellen Bereich werden meistens nur Maschinen verwendet, die eine Leistung von 1.000 Watt bieten. Bei einem Kauf sollte aber nicht nur auf die Leistung geachtet werden. Auch die Drehzahlregung ist sehr wichtig. Ein Polierer, der eine regelbare Drehzahl bietet, eignen sich für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke. Einige Geräte verfügen über eine mehrstufige Drehzahlvorwahl. Andere Geräte dagegen verfügen über eine stufenlose Drehzahlregelung. Leichte Geräte sollten bevorzugt gekauft werden. Wenn sie mit ergonomischen Griffen ausgestattet sind, liegen sie sehr gut in der Hand. Das erleichtert das Führen der Maschine. Mit einem schweren Gerät macht das Polieren nicht wirklich Spaß. Viele Poliermaschinen, die über eine hohe Leistung verfügen, haben ein Gewicht von mindestens 3 Kilogramm.



Weitere Vergleiche die Sie interessieren könnten